Wiener Börse

Name / Modell
Larryvsharry
Typ / Kategorie
Bullitt
E-Bike
nein
Zubehör
keines
max. Zuladung
100 kg, 2 Kinder
Laderaum
offene Box

Der Grätzlrad-Betreiber: Die Wiener Börse

Die Wiener Börse ist die einzige Wertpapierbörse Österreichs und stellt modernste Infrastruktur, Marktdaten und relevante Informationen zur Verfügung. Sie bietet österreichischen börsennotierten Unternehmen maximale Sichtbarkeit, die größte Liquidität und die höchste Transparenz. Anlegern gewährleistet sie eine reibungslose und effiziente Durchführung der Börsengeschäfte. Die Wiener Börse betreibt den zentralen Marktdatenfeed für Zentral- und Osteuropa (CEE) und hat sich in der Berechnung von Indizes auf die Region etabliert. Sie kooperiert im Verbund mit ihrer Holding-Mutter CEESEG mit über zehn Börsen in CEE und wird für dieses einzigartige Know-how weltweit geschätzt.

Das Grätzlrad-Modell: Bullitt

Das BULLITT ist eines der leichtesten Räder am Lastenrad-Markt. Das von der kopenhagener Firma Larry vs. Harry stammende Rad schaut super sportlich aus durch seine schlanke Bauform und es sitzt sich darauf wie auf einem Mountainbike. Da macht das fahren besonders viel Spaß.

Standort

Wiener Börse
Wallnerstraße 8
1010 Wien
Montag bis Donnerstag, 10 bis 17 Uhr
Freitag, 10 bis 15 Uhr

RAD BUCHEN

Bei Fragen wende dich an
Wiener Börse
Telefon: 531 65 215
E-Mail: radabdruck@wienerborse.at
Montag bis Donnerstag, 10 bis 17 Uhr
Freitag, 10 bis 15 Uhr
Buchungsanfrage stellen

Bitte lesen Sie vor dem Buchen die Nutzungsbedingungen.